Abo bestellen

Nutzen Sie die bequeme Möglichkeit, die TAGESZEITUNG FÜR DEN LANDKREIS HARBURG - WINSENER ANZEIGER im Abonnement zu beziehen! Bestellen Sie hier Ihr persönliches Abo! Sie erhalten dann jeden Tag ein druckfrisches Exemplar Ihrer TAGESZEITUNG FÜR DEN LANDKREIS HARBURG nach Hause in den Briefkasten geliefert und sind so stets über alles Neue aus dem Landkreis Harburg, aus Deutschland und der Welt informiert!

Ja, ich möchte den WA abonnieren.** Ich bin damit einverstanden, dass die Bezugsgebühr*** von meinem Konto abgebucht wird.

Anschrift eingeben

Abodaten

Falls Hauseingang, Hausnummer, Briefkasten oder Zeitungrohr schwer zu finden sind, lassen Sie es uns wissen. Jeder Hinweis hilft uns pünktlich und zuverlässig zuzustellen!
//
Beachten Sie bitte, dass wir 3 Tage Vorlauf benötigen, bevor wir mit der Lieferung beginnen können.

Kontodaten

optional

Hiermit ermächtige ich den WINSENER ANZEIGER, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom WINSENER ANZEIGER auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Widerrufsrecht: Ich bin berechtigt, die Bestellung des Abonnements ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen nach Abschicken dieses Auftrags in schriftlicher Form zu widerrufen. Die Frist beginnt mit dem Absenden dieser Bestellung. Der Widerruf ist zu schicken an den WINSENER ANZEIGER, Vertrieb, Bahnhofstr. 37, 21423 Winsen.

Sonstiges

=
Um sicher zu stellen, dass das Formular durch einen Menschen und nicht durch eine Maschine ausgefüllt wurde.

Datenschutzhinweise

Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die Winsener Anzeiger GmbH & Co. KG, Bahnhofstr. 37, Büro Winsen, 21423 Winsen/Luhe, Telefon: (04171) 658-0
Warum werden die Daten verarbeitet:
Zur Erfüllung Ihres Abo-Auftrages
Auf welcher Rechtsgrundlage findet die Verarbeitung statt:
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Erfüllung eines Vertrages oder einer vorvertraglichen Maßnahme gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO (Datenschutzgrundverordnung)

Weitere Hinweise zum Datenschutz, sowie Ihre Rechte als Betroffener (insbesondere Ihr Widerrufsrecht zur Datenverarbeitung) finden Sie in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen unter:
Datenschutzhinweise auf dieser Webseite.