Quelle: IMAGO / MIS / Krieger (Montage)

„Pseudogenauigkeit“ – FCA-Boss plädiert für Abschaffung des Videobeweises

Klaus Hofmann, Präsident des FC Augsburg, hat den Videobeweis im Fußball scharf kritisiert. Auf der Mitgliederversammlung des FC Augsburg bemängelte der 53-Jährige nicht nur die Umsetzung des VARs, sondern vor allem das Konstrukt Videobeweis generell.

Hier weiterlesen