Quelle: IMAGO/Sven Simon (Montage)

Pyro und Platzsturm: DFB belegt Schalke mit Strafe – Klub kündigt Einspruch an

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat den FC Schalke 04 für die Vorkommnisse rund um die Partie gegen den FC St. Pauli mit einer Geldstrafe belegt. Fans des Revierklubs hatten nach dem perfekt gemachten Aufstieg den Platz gestürmt. Schalke kündigte an, gegen das Urteil Einspruch einzulegen.

Hier weiterlesen