Taf Archiv: Metronom

Strafzettel ins Kriegsgebiet

Im Ton vergriffen: Das Zugpersonal eines Metronom nahm einen minderjährigen ukrainischen Flüchtling verbal in die Mangel – mittlerweile sprach das Unternehmen sein Bedauern aus.

Ein minderjähriger Ukrainer ohne Ticket bekommt es im Metronom mit einer gnadenlosen Zugbegleiterin zu tun. Am ersten Tag des Neun-Euro-Tickets soll der Kriegsflüchtling 60 Euro Strafe zahlen. Winsen. Es ist …

Weiterlesen »

Metronom: Fehler in Fahrplan-Auskunft

Wer am Wochenende die Verbindungen RE3/RB31 zwischen Uelzen und Harburg nutzen will, sollte sich die Fahrpläne genau ansehen. (Foto: t&w)

Die Metronom Eisenbahngesellschaft mbH weist auf möglicherweise fehlerhafte Angaben  in elektronischen Fahrplänen am Wochenende hin. Betroffen sein können die Verbindungen RE3/RB31 zwischen Uelzen und Harburg. Lüneburg. Ausgerechnet zum Start der …

Weiterlesen »

Metronom schränkt Fahrradmitnahme weiter ein

Wegen der überfüllten Züge schränkt Metronom die Fahrradmitnahme ab Freitag, 10. Juni, stark ein. (Foto: t&w)

Zunächst sollte die Einschränkung nur über Pfingsten gelten. Nun bleiben Fahrräder in Metronom-Zügen aber tabu. Das Eisenbahnunternehmen begründet den Schritt damit, dass in den überfüllten Waggons die Sicherheit der Fahrgäste …

Weiterlesen »

20 Gelenkbusse ersetzen Metronom-Züge

Vor allem Pendler auf den Metronom-Linien RE3/RB31 müssen Geduld aufbringen, weil sich durch Bauarbeiten die Trassen- und Gleiskapazitäten in den Sommermonaten drastisch reduzieren. (Foto: t&w)

Ab dem 11. Juni fahren aufgrund von Bauarbeiten weniger Züge zwischen Uelzen und Hamburg. Die KVG und Partnerunternehmen setzen als Ersatz für entfallende Zugverbindungen 20 Gelenkbusse ein – für Fahrgäste, …

Weiterlesen »

Gleisbauarbeiten bremsen den Metronom

Statt den gewohnten vier Verbindungen pro Stunde und Richtung wird der Metronom nur noch jeweils einmal fahren. (Foto: t&w)

Fahrgäste auf der Linie RE3/RB31 werden diesen Sommer viel Geduld mitbringen müssen: Ab 11. Juni werden zwischen Hamburg, Lüneburg und Uelzen deutlich weniger Züge unterwegs sein als sonst. Deshalb wird …

Weiterlesen »

Kein Platz für die „Rolli-Rampe“

Durchschnittlich jeden zweiten Morgen zeigt die digitale Anzeigetafel Verspätungen an.

Das neueste Modell der Metronom-Flotte sorgt weiter für Pendler-Frust: Jede zweite Fahrt morgens von Winsen nach Hamburg ist verspätet. Winsen. Die harsche Kritik an dem neuen Modell des Metronom-Zuges reißt …

Weiterlesen »