Anzeige

Taf Archiv: Winsen

Ohne Hose in Nachbars Garten

Ein Nachbarschaftsstreit beschäftigte das Amstsgericht. Bei dem Foto handelt es sich um ein Symbolbild.

Ein 52-Jähriger wird wegen Bedrohung zu einer Geldstrafe verurteilt. Zur Verhandlung kommt er angetrunken. Winsen. Der 52-Jährige soll einen Nachbarn bedroht und sich einige Tage später vor eben diesem Nachbarn …

Weiterlesen »

Freispruch für Busfahrer

Ein Busfahrer ist vom Amtsgericht Winsen von Exhibitionismus-Vorwürfen freigesprochen worden. Laut Anklage soll er während der Fahrt seinen Penis gestreichelt haben. Winsen. Exhibitionistische Handlungen waren einem Busfahrer der KVG vorgeworfen …

Weiterlesen »

Ju-Jutsu: Drei Nadeln in Gold vergeben

Fred Caesar (von links), Gerhard Wilken und Dietmar Janowski vom TSV Wnsen erhielten jetzt die Verbandsehrennadeln in Gold.

Seit 50 Jahren wird in Winsen Ju-Jutsu angeboten. Jetzt fand aus diesem Anlass ein Bundeslehrgang beim TSV Winsen statt, bei dem drei Ju-Jutsu-Oldies hohe Verbandsehrungen verliehen wurden. Winsen. Jubiläum beim …

Weiterlesen »

Warnstreik beim Online-Giganten

Morgens um 5.30 Uhr war gestern die Frühschicht vor dem Amazon-Logistikzentrum in Winsen in den Warnstreik getreten. Auch die Spätschicht wurde dann zur Arbeitsniederlegung aufgefordert. (Foto: pr)

Drei Prozent mehr Lohn bietet Amazon der Belegschaft in Winsen an. Das ist zu wenig, findet Verdi, und hat die Mitarbeitenden zum Streik aufgerufen. Winsen. „Streik, Streik, Streik!“ dröhnt es …

Weiterlesen »

Omas Teller auf der Hochzeit

Dagmar Penzlin (von links), Birgit Stüwe, Volker und Conny Wangelin sowie Gundi Salchow haben mit ihren Mitstreitern einen kostenlosen Geschirrverleih aufgezogen, um Plastikmüll zu vermeiden. (Foto: dre)

Der Verein „klimafair leben“ verleiht Geschirr für Feiern, um Einwegartikel zu vermeiden. Hanstedt. Stündlich werden in Deutschland rund 320 000 Einwegbecher verbraucht. Im Jahr 2017 ergaben Einweggeschirr und -besteck bundesweit eine …

Weiterlesen »

Der Schäfer bleibt unbewaffnet

Berufsschäfer Wendelin Schmücker aus Winsen vor dem Lüneburger Landgericht: Seine Klage scheiterte, eine Waffenbesitzkarte wird es für ihn nicht geben. (Foto: be)

Schäfer Wendelin Schmücker aus Borstel will seine Herden vor dem Wolf schützen – mit einer Flinte. Die Winsener Stadtverwaltung hatte dies abgelehnt. Also wandte sich Schmücker an das Verwaltungsgericht Lüneburg. …

Weiterlesen »

19 Grad werden Bürostandard

Im Winter werden Strickjacken wohl die ständigen Begleiter sein, wenn in Büros im Rathaus und auch zu Hause die Temperatur auf 19 Grad reduziert wird. (Foto: AdobeStock(

Stadt und Stadtwerke haben umfangreiche Maßnahmen zur Reduzierung des Energiebedarfs angeschoben. Winsen. In einer gemeinsamen Arbeitsgruppe haben die Winsener Stadtverwaltung und Stadtwerke jetzt konkrete Maßnahmen zum Energiesparen entwickelt. Ziel sei …

Weiterlesen »

Bis der Arzt nicht mehr kommt

Hausarzt Norbert Eckhardt, Landtagskandidatin Sabine Lehmbeck und SPD-Generalsekretärin Hanna Naber diskutierten im Marstall mit Zuschauern über die Problematik des ländlichen Ärztemangels. (Foto: dre)

SPD-Genossen um Sabine Lehmbeck diskutieren über Hausärztemangel und mögliche Lösungen. Winsen. Rund 20 Zuschauer lauschen und beteiligen sich am Freitagabend an einer Podiumsdiskussion zum Thema Hausärztemangel im Landkreis Harburg. Die …

Weiterlesen »